Das Kneipp-Gesundheitskonzept

 

"Den Kindern das Glück einer kräftigen Gesundheit veschaffen..."

Sebastian Kneipp

 

 

Unser Weg zur zertifizierten Kneipp-Kindertageseinrichtung

 

Seit September 2016 arbeiten wir in unserer Kindereinrichtung nach dem Kneipp-Gesundheitskonzept. Die Kneippschen Inhalte sind nicht als zusätzliches Angebot zu sehen, sondern integrieren sich vielmehr als eine gesundheitsbewusste Lebenseinstellung in sämtliche Bereiche unseres Kita-Alltags. 

Die fünf Elemente des Gesundheitskonzeptes nach Sebastian Kneipp 


Wasser
Bewegung, 
Lebensordnung, 
Ernährung 
Heilpflanzen

finden sich modifiziert, dass heißt, angepasst an aktuell erreichte Rahmenbedingungen, in unserem gesamten pädagogischem Handeln wieder. 

Jede/r Gruppenerzieher/in absolviert erfolgreich die Ausbildung zum Kneipp-Gesundheitserzieher/in SKA und nimmt regelmäßig an zertifikatsverlängernden Teamfortbildungen teil.

  • Unser eigenes Vorbild soll die Kinder an eine gesunde Lebenseinstellung heranführen. 
  • Die tägliche Kneipp-Anwendung wird zu einem liebgewonnenen gesundheitsfördernden Ritual. 
  • Durch wertschätzende Beachtung von Tun des Einzelnen und der gesamten Gruppe wird Selbstwertgefühl gesteigert, Toleranz und Rücksichtnahme geübt und ein positives WIR-Gefühl entwickelt. 
  • Wir üben einen achtsamen Umgang mit den eigenen und natürlichen Ressourcen unserer Umwelt. Im Beobachten und Erkennen ökologischer Zusammenhänge entsteht eine altersgemäße Übernahme von Verantwortung für sich und das eigene Handeln im Umgang mit unserer Natur und Umwelt. 

 

Unsere Zielstellung: Im Mai 2019 soll unsere Kindertagesstätte das Zertifikat „Vom Kneipp-Bund e.V. anerkannte Kindertageseinrichtung“ erreicht haben.